IFA ROTORION – Holding GmbH

Daten & Fakten

 

Produktionsstandorte:

  • Haldensleben
  • Irxleben
  • Charleston
  • Shanghai
  • Ujazd (SOP 2017)

 

Umsatz der IFA-Gruppe 2016: 566 Mio. Euro

Mitarbeiter der IFA-Gruppe 2017: 2.500

 

Management

 Dr. Robert Gutsche

CEO

 Dr. Eckart Reihlen

COO

 

Kontakt

Industriestraße 6

39340 Haldensleben

 

Fon +49 39 04 / 473-0

Fax +49 39 04 / 473-11 13

info@ifa-group.com

IFA-Gruppe

 

Die IFA-Gruppe zählt zu den weltweit größten Längswellen-Herstellern. Es ist ein Top 50-Unternehmen der deutschen Zulieferindustrie. In Sachsen-Anhalt ist IFA Rotorion das größte Unternehmen in der Automobilbranche.

 

Die Unternehmen der IFA-Gruppe sind von der IFA ROTORION - Holding GmbH als Tochterfirmen gegründet worden. Sie sind zur effektiven Leitung nach Spezialisierungen und Märkten gegliedert.

 

Die IFA ROTORION – Holding GmbH produziert an ihren Standorten Haldensleben, Irxleben, Shanghai, Charleston (USA) und Ujazd (SOP in 2017) mit über 2.500 Mitarbeitern Längswellen, Seitenwellen, Gelenke und Komponenten. Zusätzlich übernimmt das Unternehmen im Auftrag der Industrie Entwicklungsdienstleistungen in den Bereichen Antriebstechnik und Leichtbau.

 

IFA Imagefilm - Informationsfilm von IFA Rotorion